Fundtiere. Wer kennt oder vermisst uns?

26.02.2018

 

Ihr Lieben heute seid ihr wieder gefragt, denn ich steh auf dem Schlauch. Dieser junge kastrierte Mann versucht seit 1 Woche vergeblich Unterschlupf zu finden. Heute haben die Finder sich erweichen lassen und den sehr wahrscheinlichen Ausreißer eingepackt und zu uns gebracht. Er ist leider nicht gechipt und hat eine kleine Verletzung am Schwanz (vermutlich ältere Bissverletzung). Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir uns schon einmal begegnet sind nur für mehr streikt mein Gehirn. Kennt zufällig jemand die Besitzer? Er hält sich momentan in Mülsen Thurm auf und kann bis Ende der Woche bei den Findern unterkommen-was in Anbetracht der Temperaturen sehr nett ist. Die Gemeinde ist auch informiert. Sollten wir bis Ende der Woche die eigentlichen Besitzer nicht finden verständigen wir das Tierheim. LG

03.01.2017

 

Dieser freundliche und recht zutrauliche Kater lief Weihnachten einen unserer Kunden in Ortmannsdorf zu. Vielleicht vermisst und kennt ihn ja jemand? Wenn ja bitte in der Praxis melden und wir stellen den Kontakt her.

28.10.2016

 

Höhe Gartenstrasse, Mülsen Sankt Jacob

20.10.2016

 

Heute erreichte uns der nächste Hilferuf. Dieser kleine Tiger ist am Dienstag den 18.10.2016 im Bereich Schachtstrasse Mülsen Sankt Niclas zugelaufen. Die Zutraulichkeit zum Menschen lässt vermuten, dass er bereits ein zu Hause besitzt. Wer ihn vermisst oder glaubt ihn zu kennen kann sich gern bei uns melden und wir stellen den Kontakt zu den jetzigen Pflegepersonen her. Vielen Dank!

25.07.2016

 

Wir wurden von der Gemeinde Mülsen um Hilfe gebeten. Dieser kleine ca. 10-12 Wochen alte Kater wurde am Donnerstag, den 14.07.16 in einem Feld auf Mülsener Flur (Nähe Mülsener Bad, ca. 19.00 Uhr) von einer Joggerin gefunden. Sein soziales Verhalten deutet wohl darauf hin, dass er keine wilde Katze ist und wahrscheinlich sich verlaufen hat und woanders nun vermisst wird. Vielleicht erkennt ihn jemand wieder? Wenn ja bitte auf der Gemeinde bei Herrn Rademacher oder im Tierheim Chemnitz melden.

19.11.2015

 

Diese kleine Fellnase wurde diese Woche von einer lieben Kundin aufgenommen. Sie hielt sich im Bereich der Tankstelle auf und war auf der Suche nach Essen und einer Bleibe. Die Suche nach einem eventuellem Besitzer war bisher erfolglos. Vielleicht haben wir ja hier mehr Erfolg. Kann sie vielleicht jemand zuordnen? Wenn sich kein Besitzer findet wäre sie in liebe Hände zu vermitteln. Im Moment wird sie in einem Katzenfreigehege gehalten und gefüttert da die bereits vorhandenen im Haus wohnenden Katzen keinen Neuzugang dulden würden. Somit könnte sie zwar weiter gefüttert werden, würde jedoch wieder frei gelassen und draußen leben.

31.10.2015

 

16:00uhr: Hund wird soeben von den Besitzern bei den Findern abgeholt. Super!

 

So heute brauchen wir wieder Eure Hilfe. Diese Hundedame wurde soeben in unserer Praxis vorgestellt. Sie wurde in Ortmannsdorf Richtung Neuschönburg auf der hauptstrasse laufend aufgegriffen. Sie ist gechipt (Chipnummer siehe Bild) aber leider nicht bei Tasso registriert. Wir haben bereits die Gemeinde, das Tierheim Vielau und Tierheim Röhrsdorf informiert. Die Hundedame geht zunächst mit zu den Findern nach Hause und wird dann im Laufe des Nachmittages vom Tierheim Röhrsdorf abgeholt. Vielleicht können wir Ihr aber diesen weg auch ersparen. Wenn sie jemand erkennen sollte kann sich derjenige gern bei uns melden unter 037601-160096. Wir würden dann den Kontakt herstellen. Danke

19.08.2015

 

Am Sonntag den 16.08.15 ist einer Kundin von uns auf der St. Jacober Nebenstr. 100 (auf Höhe Jacober Kirche 
bzw. Elekro Schubert) ein junger Kater mit grünen Flohhalsband zugelaufen. Leider ist der Kater nicht gechipt und bei TASSO registriert. Somit hier der Aufruf: Wer kennt den Kleinen?

04.07.2015

 

So ihr Lieben heute ein Aufruf der etwas anderen Art. Einer Kundin sind heute Nacht in Stangendorf 2 Pferde "zugelaufen ". Sie sind bei ihren Pferden in die Koppel gerannt. Sie sind da jetzt auch eingekoppelt und sicher gestellt. Polizei ist informiert weiß aber von nichts. Wir haben jetzt schon paar Anrufe getätigt und die Suchaktion nach dem Besitzer ist am laufen. Nun noch hier der Aufruf....wer kennt die 2?

Das ging schnell. Pferde sind gerade auf dem Weg nach Hause!

08.05.2015

 

Dieser kleine Zwerg wurde heute in Mülsen Sankt Jacob in der Nebenstrasse im Holzhaufen weinend gefunden. Es ist ein Mädchen und keine Geschwister oder die Mama wurden gesichtet. In der Nachbarschaft kennt sie keiner. Sie ist ca 6 Wochen alt und sehr zutraulich. Wisst ihr vielleicht wem sie gehört oder wer so einen Zwerg gern bei sich aufnehmen möchte? Die Gemeinde ist bereits informiert. Sie bleibt jetzt noch eine Stunde in der Praxis und dann geben wir sie schweren Herzens ins Tierheim Chemnitz Röhrsdorf.

20.02.2015

So ihr Lieben. Nachdem es ja das letzte mal super funktioniert hat und Lucy 24h nach unserem Post an ihre Besitzer übergeben werden konnte, hoffen wir auch diesmal wieder Glück zu haben. Heute lief in Mülsen diese kleine Maus Spaziergängern nach. Diese haben sich ihr angenommen und in der Praxis angerufen. Leider ist sie nicht gechipt. Es handelt sich um eine Hündin ängstlicher Natur. Wir haben sie der Tierrettung Zwickau übergeben. Hier wird sie zunächst übers Wochenende ein warmes zu Hause haben. Vielen Dank dafür! Nun ist es an euch....kennt jemand jemanden der jemand kennt.....oder erkennt den Hund. Wäre doch schön wenn wir auch hier wieder ein erfolgreiches Ende mit wieder Zusammenführung verkünden könnten

Wer kennt diesen Hund?  

Es handelt sich um eine Hündin welche am 01.01.2015 im Grundstück einer Bürgerin an der Ernst-Schneller-Straße in Mülsen gefunden wurde. Sie trägt keine Hundesteuermarke. Sie ist begleitet mit einem Flohhalsband und einen normalen Halsband. Sie verhält sich ruhig und ist zutraulich. Nachdem die Suche nach dem Besitzer bisher erfolglos lief wurde sie heut Abend (6.1.15) ins Tierheim nach Chemnitz/Röhrsdorf (03722 5927040) verbracht.

Wir drücken die Daumen das sie wieder zu Ihrem Besitzer findet!

7.1.2015: So liebe Leute. Es war wirklich "Sina" und sie ist wieder wohlbehalten zu Hause. Wir freuen uns über eure rege Anteilnahme und natürlich für "Sina" und ihre Zweibeiner und wünschen alles Gute.

Wer vermisst diesen Katzenwelpen? Am 29.08.2014 ist eine ca. 7 Wochen alte schwarze Katze in Mülsen Sankt Jacob Nähe Turnhallenweg zugelaufen. Ist vertraut im Umgang mit Menschen und Katzenklo. 

Zugelaufen am 28.09.14 in Mülsen Sankt Jacob. Ca. 7 Wochen alt.

Kontakt

Tierarztpraxis Hildebrandt

Dr. Lydia Hildebrandt

St. Jacober Hauptstr. 96

08132 Mülsen

 

Telefon

+49 37601 160096

 

E-Mail

dr.lydi@web.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierarztpraxis Hildebrandt